Lemosho Route für Individualisten

Die Lemosho-Route gilt auf den ersten beiden Tagen vielfach als eine der schönsten und auch ursprünglichsten aller Kilimanjaro-Routen die vielfach von den Bergtouristen begangen wird. Sie ist noch nicht so bekannt und wird auch nicht so stark frequentiert wie die Machame – Route. Es ist nur die Umbwe-Route die deutlich noch weniger Bergsteiger aufweist als die Lemosho – Route.

1. Tag: Londorossi – Mti Mkubwa Camp (2750 m)
Transfer vom Hotel zum etwa 80 km entfernten Londorossi-Gate (2200 m). Die Fahrt führt über eine meist sehr holprige Naturpiste. Am Beginn durchwandern Sie durch einen noch sehr ursprünglichen, Bergregenwald bis hinauf in die Lemosho Region. Das Naturcamp ist das im Regenwald liegende Big Tree Camp. Gehzeit ca. 4 bis 5h

2. Tag: Shira Plateau Camp 2 (3850 m)
Nach dem Frühstück geht der Weg am Anfang über einen steiler werdenden Pfad und führt dann durch eine Heide- und Moorlandschaft. Überquerung des Shira Kammes der Weg führt hier vorbei am Shira Camp 1 (könnte man Übernachten, wenn man eine 7 Tage Tour plant) und geht dann weiter über eine Hochebene zum Shira Camp 2. Gehzeit ca. 8h

3. Tag: Barranco Camp (3950 m)
Sie gehen auf der Südwestseite des mächtigen Kibo nahe an der 4000m Grenze. Die Landschaft wird karger und fast Wüstenähnlich zahlreiche Geröllblöcke prägen diese Berglandschaft. Es geht vorbei am Lava Tower, den höchsten Punkt dieser Etappe. Danach folgt der Abstieg ins Barranco Camp. Gehzeit ca. 7h

4. Tag: Karanga Camp (3950 m)
Heute gibt es den Aufstieg über die Breakfastwall zum Felsplateau mit wunderschönen Ausblick auf den Kibo. Der Weg führt von dort weiter in südöstliche Richtung zum Karanga Camp. Gehzeit ca. 4h

5. Tag: Barafu Camp (4600 m)
Nun führt der Weg stetig bergauf. Die Landschaft sieht nun immer mehr einer Steinwüste ähnlich, jedoch wird man mit wunderschönen Ausblicken in die Steppenregion und auf den Kibo entschädigt. Am frühen Nachmittag Ankunft im Barafu Camp. Gehzeit ca. 4h

6. Tag: Uhuru Peak (5895 m) – Mweka Camp (2850 m)
Der Gipfelgang beginnt bereits kurz nach Mitternacht. Dieser Aufstieg erfolgt über eine steile Geröllhalde bis zum Stella Pointder am Kraterrand liegt von hier ist es nicht mehr weit bis zum Uhuru Peak in 5895m jetzt ist Durchhaltevermögen gefragt, um bis zum Gipfel zu gelangen. Abstieg bis Barafu Camp, nach einer Pause geht es über die Mweka Route bis zum Mweka Camp. Gehzeit ca. 13-14h

7. Tag: Mweka Gate – Moshi
Zeitig nach dem Frühstück beginnt heute schon der Abstieg durch den Bergregenwald bis zum Mweka Gate. Rücktransfer nach zum Hotel Moshi. Gehzeit ca. 5h Abendessen u. Übernachtung im Hotel.

ACHTUNG: Für die Einreise nach Kenia wird eine Gelbfieberimpfung (bez. internationaler Impfpass) benötigt!

mit unserer bevorzugten Fluglinie ab Graz, Salzburg, Wien und München.

Leistungen: Flug Wien – Kilimanjaro Airport und retour Mombasa – Wien

Transfer im Privat Shuttle Bus nach Marangu/Tansania

2 Nächtigungen im Hotel mit Halbpension vor der Besteigung

1 Nächtigung im Hotel  nach der Besteigung

Sämtliche Nationalpark- und Hüttengebühren für den Kilimanjaro

Erfahrener Kilimanjaro – Führer mit Trägermannschaft und Kochmannschaft

Vollpension plus Lunchpaket am Berg

Transfer zum Kilimanjaro Nationalpark und zurück zum Hotel in Marangu

6 Tage Kilimanjaro – Besteigung

Während der ganzen Reise ist eine Versicherung bei den Flying Doctor Service inkludiert (wenn die

Wetter Verhältnisse es erlauben ist z.B. eine Hubschrauberrettung bis 4000 Meter am Kilimanjaro

möglich)

Extras: Kosten für Visa (50 US $ für Tansania – das Visum wird vor Ort beantragt),

Getränke, Trinkgelder (obligatorisch nach der Bergtour pro Person € 150 für 6 tägige Besteigung und € 160 für die 7 tägige)

optional: Reiseversicherung – wir empfehlen den Komplettschutz der Europäischen Reiseversicherung

um € 132 (Storno- und Reiseversicherung, Infos: http://www.europaeische.at),

ermäßigter Parkplatzgutschein für den Flughafen Wien € 109 oder SMS Flughafentransfer (Tür zu Tür

Transfer) z.B. ab Graz um Euro 120 (Infos: www.flughafentransfer.at)

Grundpreis ab/bis Kilimanjaro Airport 2150 Euro p.P.

Ab 2 Pers. , gegen Aufpreis auch als Einzelperson zu buchen!

Info und Buchung bei: Elmundo Graz
Tel.: +43(0)316 – 81 06 98
e-mail: graz@elmundo.at

 

 

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr erfahren >>
OK